Letzte Einsätze

Spritzen und Leitern

Spritzen

Die Handdruckspritze Ferdinand Schenk Worblaufen Nr. 7 wurde 1893 von der FW Höfen für Fr. 1963.- gekauft.

Die Motorspritze Ferdinand Schenk Worblaufen Typ 113 hat Jahrgang 1944, ihre Vorgeschichte ist unbekannt.

Die Motorspritze Ferdinand Schenk Worblaufen Typ SF10 2A war von 1933 bis 2002 bei der Feuerwehr Horrenbach-Buchen im Einsatz.

Die Motorspritze Ferdinand Schenk Worblaufen Typ 1 Nr. 8 war von 1941 bis 1993 bei der BFW Hoffmann in Thun im Einsatz.

Leitern

Die mechanische Drehleiter Koebe-Luckenwalde Typ 20m wurde durch die Feuerwehr Schöftland für Fr. 6887.75 neu gekauft und war dort von 1921 bis 1994 im Einsatz.

Die mechanische Leiter Ehrsam-Denzler & Co. Wädenswil trug den Übernamen "Giraf" und von 1928 bis 1998 bei der Feuerwehr Brienz im Einsatz.