Letzte Einsätze

Letzte Einsätze

Bisher geleistete Einsätze im diesem Jahr: 198
Zeitraum von bis
Datum Einsatzort Aufgebot Alarmmeldung
17.09.2017
22:47 Uhr
Krattiggraben, Krattigen Personenrettung bei Unfällen Oelunfall
Selbstunfall mit Pw, Pw verliert Oel. Unfallstelle beleuchtet und Oel mit Oelbinder gebunden und aufgenommen. Wischmaschiene via Polizei vor Ort aufgeboten.
14.09.2017
18:05 Uhr
C.F.L.-Lohnerstrasse, Thun Halber Löschzug Autobrand
Brand im Motorraum von Pw. Fahrzeughalter hat den Brand bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht. Kontrolle mit WBK. Keine weiteren Massnahmen seitens Fw Thun nötig.
14.09.2017
15:18 Uhr
Trüelweg, Thun Einsatzleiter Sturmschaden
Ein Ast ist vom Baum abgeknickt, er ist noch mit dem Baum verbunden und liegt mit der Spitze auf dem Hausdach. Tiefbauamt über REZ aufgeboten. Evtl. muss der Baum entfernt werden.
11.09.2017
13:33 Uhr
Kreuzweg Richtung Eriz, Unterlangenegg Einsatzleiter Oelunfall
Oelspur von ca. 4 bis 6 km Länge. Tel. Beratung. Oelspur wird durch Ortsfeuerwehr beseitigt. Keine weiteren Massnamen seitens Fw Thun.
06.09.2017
13:16 Uhr
Aarefeldstrasse, Thun Halber Löschzug Automatischer Brandalarm
Bauarbeiten (Staub) aktiviert den Melder der BMA. Anlage zurückgestellt. Keine weiteren Interventionen seitens Fw Thun notwendig.
04.09.2017
17:05 Uhr
Heckenweg, Thun Einsatzleiter Wasser
In MFH wird beim Schwimmbadfilter im UG ein Ventil nicht geschlossen, daher ca. 2 cm Wasserstand in Heizraum und Waschküche. Beratung vor Ort und an Sanitärfirma verwiesen. Keine weiteren Massnahmen seitens Fw Thun nötig.
04.09.2017
08:23 Uhr
Gasse, Gurzelen Einsatzleiter Oelunfall
LKW-Hakengerät verliert Aufbau (mit Erdreich gefüllt). Hydraulikschläuche sind abgerissen. Oel ist auf die Strasse und neben der Strasse ins Erdreich geflossen. Fw Uetendorf bindet das Oel auf der Strasse. Beratung vor Ort und Absprache mit AWA. Firma aufbieten zum Abtragen und Entsorgen des verschmutzten Erdreichs.
04.09.2017
00:00 Uhr
Gröntalstrasse, Sigriswil Personenrettung bei Unfällen Personenrettung bei Unfällen
PW kommt von Strasse ab und rutscht über eine steile Waldböschung, überschlägt sich und liegt in Seitenlage an einem Baum. Der Fahrer steigt selber aus dem Fahrzeug und klettert zur Strasse hinauf. Kontrolle des Fz auf auslaufende Flüssigkeiten. Batterie kann nicht abgeklemmt werden. Beratung der Ortswehr betr. Fahrzeugbergung. Keine weiteren Massnahmen seitens Fw Thun.
03.09.2017
01:33 Uhr
Lischen, Uebeschi Einsatzleiter Oelunfall
Selbstunfall mit PW. Polizei und Abschleppdienst vor Ort. Beim Verladen des Fahrzeuges wird festgestellt, das Oel ausgelaufen ist. Ca 5 bis 6 m2 Erdreich ist verschmutzt. Beratung Ortswehr und Absprache mit AWA. Aufbieten der Firma für Ausbaggern und Entsorgung.
02.09.2017
08:18 Uhr
Seestrasse, Thun Halber Löschzug Automatischer Brandalarm
Infolge Rauch beim Backen löst sich die BMA aus. Anlage Zurückstellen. Keine weiteren Interventionen seitens Fw Thun notwendig.
01.09.2017
14:09 Uhr
Seestrasse, Thun Ganzer Löschzug Brand
Brand mit Rauchentwicklung im 1. UG. Brand von Filtermatten in der Lüftung. 1 Trupp zur Brandbekämpfung mit den Schlauch ab dem Haushydrant in das 1. UG. Brand lokalisiert und gelöscht. Kiosk voll Rauch, mittels Lüfter vom Rauch befreit.
31.08.2017
15:24 Uhr
Mitholz Hauptstrasse Personenrettung bei Unfällen Personenrettung bei Unfällen
Meldung von 2 eingeklemmten Personen. Auf der Anfahrt kommt die Meldung dass sich nur eine Person im Fahrzeug befindet. Keine weitere Intervention seitens Fw Thun nötig
30.08.2017
18:53 Uhr
Industriestrasse, Spiez Einsatzleiter Oelunfall
Längere Oelspur auf Strasse. Verursacher bekannt. Spiez hat genügend Mittel. Info an Stützpunkt. Tel Beratung.
29.08.2017
14:54 Uhr
Rampenstrasse, Thun ADL Gruppe (Alarmstufenplan) Technische Hilfe
2x ESG Glas im 4-5 OG gesprungen. Mit Polizei Verkehr umgeleitet. Fassadenspezialist begutachtet die Fassade.
28.08.2017
20:35 Uhr
Parallelstrasse, Frutigen Ganzer Löschzug Brand
Brand gross alarmiert, hat sich jedoch als Fehlalarm entpuppt.
27.08.2017
03:56 Uhr
Stockhornstrasse, Thun Halber Löschzug Autobrand
Brand eines mit Baumaterial beladenen Anhängers. Löschen mittels Schnellangriff ab TLF1 unter AS. Kontrolle mit WBK. Fw BLS mit Einsatzleiter ebenfalls vor Ort, Kontrolle der Fahrleitung. Uebergabe Schadenplatz an Polizei, BEX.
25.08.2017
15:39 Uhr
Kanderstegstrasse, Frutigen Einsatzleiter Oelunfall
Fahrzeug mit defektem Hydraulikschlauch verliert Oel. Etliche Spritzer gehen auf Strasse und an Fassade. Fw Frutigen streut Oelbinder. In Schächte ist kein Oel gelaufen. Beratung vor Ort. Keine weiteren Massnahmen seitens Fw Thun nötig.
24.08.2017
18:20 Uhr
Höhe Lido, Krattigen A8 Personenrettung bei Unfällen Oelunfall
Grosser Car verliert Diesel ab Grimselpass bis Lido Krattigen. Car ist auf Parkplatz Lido abgestellt und auch dort befinden sich Oelflecken. Jedoch keine Seeverschmutzung. Beim Eintreffen EL Fw Thun ist Fw Bödeli bereits vor Ort und hat erste Massnahmen getroffen. Fw Bödeli bringt mehr Oelbinder. EL Fw Thun hilft beim Streuen und Verteilen. Keine weiteren Massnahmen seitens FW Thun nötig.
22.08.2017
18:57 Uhr
Goldiwilstrasse, Thun Heiligenschwendi Einsatzleiter Oelunfall
Infolge Rinnstelle in Dieselleitung verliert der Jeep Treibstoff. Die Länge der Dieselspur beträgt ca. 7 km. Organisation der Signalisation der Spur ab Thun bis Heiligenschwendi durch das TBA Kt. Bern. Streuen von Oelbinder wo es sinnvoll ist. Ueber weite Strecken ist die Flüssigkeit bereits stark eingetrocknet. Wischfahrzeug kommt am nächsten Tag direkt vom TBA Kt. Bern. Information an AWA.
22.08.2017
16:34 Uhr
Sternenplatz, Thun Einsatzleiter Brand
Brand von Kehrichtkübel bei Bushaltestelle. Der Brand wird vom Ladenpersonal bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht . Keine weiteren Massnahmen seitens Fw Thun notwendig.